Slider

Die Haltung des Kollegiums sowie der gesamten Schulgemeinde ist geprägt durch den Gedanken der Anerkennung der Sprachenvielfalt als Bereicherung. Diese Haltung ist besonders für die Kinder mit Deutsch als Zweitsprache wichtig, da sie ihre Mehrsprachlichkeit als Kompetenz und Stärke erleben sollen und sie somit eine Würdigung erfahren.

Durch die Stärkung des Selbstbewusstseins der Kinder werden die Motivation und die Fähigkeit unterstützt, Sprache kennen zu lernen, zu erforschen und zu durchdringen.
Die Grundschule Schelmengraben ist geprägt durch ihre einzigartige Vielfalt verschiedener Sprachen und Kulturen. Dies findet sich in allen Belange der Schule wieder.
Deutsch als Zweitsprache ist als Unterrichtsprinzip in allen Klassen gegenwärtig. Die Klassenlehrer bedenken die sprachlichen Möglichkeiten der Kinder bei jeder Unterrichtsplanung. Dies beinhaltet auch ein ständiges Reflektieren der eigenen Lehrersprache.
Die sprachlichen Strukturen werden in allen Fächern explizit vermittelt. Die sprachlichen Angebote orientieren sich nach den Möglichkeiten der Kinder und ermöglichen so ein Verstehen. Bei Hilfen und Lernbrücken wird nicht auf ein deutsches Sprachgefühl zurückgegriffen.

Die intensive interne Sprachförderung wird um vielfältige und bereichernde externe Angebote ergänzt. Es findet interkulturelles Lernen unter reflektiertem Einbezug der Herkunftssprachen und unterschiedlicher Kulturen statt.

Ein Hauptaugenmerk liegt auf der Förderung in der Eingangsstufe, um die sprachliche Basis für den weiteren Unterrichtserfolg zu legen, werden entsprechende Förderungen während des ganzen Tages angeboten.

Schule mit Eingangsstufe

Ein Hauptaugenmerk liegt auf der Förderung in der Eingangsstufe, um die sprachliche Basis für den weiteren Unterrichtserfolg zu legen, werden entsprechende Förderungen während des ganzen Tages angeboten.

Eine intensive Sprachförderung ist ein grundlegender Bestandteil des Vorlaufkurs.

Vorlaufkurs

Eine intensive Sprachförderung ist ein grundlegender Bestandteil des Vorlaufkurs.

Ein wichtiger Aspekt für die sprachliche Entwicklung ist auch die Arbeit im Elternhaus. Hier unterstützen wir mit „Fit für die Schule“ die Eltern. Wir begleiten die Eltern noch vor Schuleintritt und führen sie durch das erste Halbjahr der E1.

Fit für die Schule

Ein wichtiger Aspekt für die sprachliche Entwicklung ist auch die Arbeit im Elternhaus. Hier unterstützen wir mit „Fit für die Schule“ die Eltern. Wir begleiten die Eltern noch vor Schuleintritt und führen sie durch das erste Halbjahr der E1.

Der DaZ Intensivkurs wird von Kindern ohne Deutschkenntnisse besucht, die weniger als zwei Jahre in Deutschland sind. Er ist stufenübergreifend und in ein Förderband implementiert. Dies erleichtert die Planbarkeit für den Klassenlehrer, wann der Schüler außerhalb des Klassenunterrichts gefördert wird.

DAZ Intensiv

Der DaZ Intensivkurs wird von Kindern ohne Deutschkenntnisse besucht, die weniger als zwei Jahre in Deutschland sind. Er ist stufenübergreifend und in ein Förderband implementiert. Dies erleichtert die Planbarkeit für den Klassenlehrer, wann der Schüler außerhalb des Klassenunterrichts gefördert wird.

Wir möchten alle Eltern erreichen, daher bemühen wir uns unsere Elternabende auch mehrsprachig zu gestalten.

mehrsprachige Elternabende

Wir möchten alle Eltern erreichen, daher bemühen wir uns unsere Elternabende auch mehrsprachig zu gestalten.

Jede Klasse erhält zusätzlich zu den vorgesehenen Deutschstunden eine weitere Deutschintensivstunde im Klassenverband.

zusätzliche DaZ- Stunden

Jede Klasse erhält zusätzlich zu den vorgesehenen Deutschstunden eine weitere Deutschintensivstunde im Klassenverband.

Theaterspielen bedeutet Sprache in ihrer Vielfältigkeit und Tiefe zu erkennen, entdecken und zu leben.

Theater-Projekt

Theaterspielen bedeutet Sprache in ihrer Vielfältigkeit und Tiefe zu erkennen, entdecken und zu leben.

Auch im gemeinsamen Singen und Musizieren wird Bedeutung, Inhalt und Ausdrucksmöglichkeiten von Sprache spürbar.

Chor

Auch im gemeinsamen Singen und Musizieren wird Bedeutung, Inhalt und Ausdrucksmöglichkeiten von Sprache spürbar.

Jede Begegnung wird geprägt durch Kultur der Sprache. Sprache ermöglicht daher das Verständnis für das Gegenüber.

Feste und Feiern, Begrüßungen, Lieder,…

Jede Begegnung wird geprägt durch Kultur der Sprache. Sprache ermöglicht daher das Verständnis für das Gegenüber.

Ein Baustein unseres Konzepts „ruhige Pause“. Hier können Kinder lesen, sich in Geschichten verlieren und neue Kraft für den Unterricht sammeln.

Lesepause

Ein Baustein unseres Konzepts „ruhige Pause“. Hier können Kinder lesen, sich in Geschichten verlieren und neue Kraft für den Unterricht sammeln.

In der wöchentlichen Lese-AG entdecken die Kinder die Bibliothek, schmökern in den Büchern, üben Geschichten vorzulesen und erfreuen damit ältere Menschen im Seniorenheim und Kinder im Kindergarten.

Lese-AG

In der wöchentlichen Lese-AG entdecken die Kinder die Bibliothek, schmökern in den Büchern, üben Geschichten vorzulesen und erfreuen damit ältere Menschen im Seniorenheim und Kinder im Kindergarten.

Die Ausbildung zum Leseritter erfolgt durch Schauspieler und durch die Wiesbadener Schule für Schauspiel. Den Kinder werden die Grundlagen gekonnten Sprechens und Lesens vermittelt. Nach erfolgreichem Abschluss werden die Kinder in einer feierlichen Zeremonie zum „LeseRitter“ geschlagen…

Leseritter

Die Ausbildung zum Leseritter erfolgt durch Schauspieler und durch die Wiesbadener Schule für Schauspiel. Den Kinder werden die Grundlagen gekonnten Sprechens und Lesens vermittelt. Nach erfolgreichem Abschluss werden die Kinder in einer feierlichen Zeremonie zum „LeseRitter“ geschlagen…

Im szenischen Darstellung setzen die Kinder eigene Themen oder Situationen, mit welchen sie in ihrem schulischen oder auch außerschulischen Alltag konfrontiert werden, sprachlich um, lernen sich durch Sprache einzubringen und deren Wirkung in ihren Lösungsvorschläge direkt in dem Rollenspiel auszuprobieren.

Creative Change

Im szenischen Darstellung setzen die Kinder eigene Themen oder Situationen, mit welchen sie in ihrem schulischen oder auch außerschulischen Alltag konfrontiert werden, sprachlich um, lernen sich durch Sprache einzubringen und deren Wirkung in ihren Lösungsvorschläge direkt in dem Rollenspiel auszuprobieren.

Unsere Ehrenamtler der Initiative Ehrenamt lesen mehrmals pro Woche mit unsere Kinder.

Lesepaten

Unsere Ehrenamtler der Initiative Ehrenamt lesen mehrmals pro Woche mit unsere Kinder.

Ein Baustein der Kompetenzentwicklungsprogramms ist das Einüben der Wolf- und Giraffensprache. Eine respektvolle und achtsame Sprache wird für das friedvolle Miteinander eingeübt.

KEP in der Kooperation mit der BGS

Ein Baustein der Kompetenzentwicklungsprogramms ist das Einüben der Wolf- und Giraffensprache. Eine respektvolle und achtsame Sprache wird für das friedvolle Miteinander eingeübt.




.